Navigation on SES – Die Qualitätsmarke der Sicherheitstechnik

Content navigation

Projektleiter Sicherheitssysteme mit eidg. Fachausweis

Mit Sicherheit Karriere: ProjektleiterIn Sicherheitssysteme sind gut ausgebildete und erfahrene Fachleute der Sicherheitstechnik, die ausreichende Kenntnisse besitzen, um Sicherheitsprojekte von der Planung bis zum Betrieb zu leiten. Sie kennen ihre Grenzen und ziehen projektbezogen die notwendigen Spezialisten bei. Sie sind lösungsorientiert und können ein Projektteam leiten. Die Weiterbildung wird als Fachrichtung Feuer und Fachrichtung Sicherheit angeboten.

Image caption:

Fachrichtung Feuer

Die berufsbegleitende Weiterbildung vermittelt den Teilnehmenden ein umfangreiches Grund- und Fachwissen über Planung, Ausführung und Betrieb von Sicherheitssystemen. Dabei kann der Schritt von Berufsleuten oder Spezialisten zu projektleitenden Generalisten und Experten in der Sicherheitstechnik erfolgen.

VKF Anerkennung

Das Modul Feuer und dessen Fächer sind vom VKF anerkannt und auch einzel buchbar. Wenn Sie die VKF-Prüfung ablegen möchten, beachten Sie bitte die Anmeldefristen auf der Website der Vereinigung Kantonaler Gebäudeversicherungen (VKG).

Fachrichtung Sicherheit

Die berufsbegleitende Weiterbildung vermittelt den Teilnehmenden ein umfangreiches Grund- und Fachwissen über Planung, Ausführung und Betrieb von Sicherheitssystemen. Dabei kann der Schritt von Berufsleuten oder Spezialisten zu projektleitenden Generalisten und Experten in der Sicherheitstechnik erfolgen. Sämtliche Module sind auch einzel buchbar!

Jetzt anmelden bei STFW

Further informations

Footer