Navigieren auf SES – Die Qualitätsmarke der Sicherheitstechnik

Inhalts Navigation

Über uns

Die Tätigkeiten

Bild Legende:

Der Verband Schweizerischer Errichter von Sicherheitsanlagen will den Sicherheitsmarkt für den Kunden übersichtlich machen und ihm eine Entscheidungshilfe im vielfältigen Angebot bieten. Zu den Aufgaben gehören:

  • Festlegen von gemeinsamen, den Sicherheitsanforderungen entsprechenden Qualitätsrichtlinien und -verpflichtungen.
  • Normieren einzelner Geräte, für die Bedienung, Signalisierung und Alarmübertragung.
  • Beschaffen und Auswerten von Informationen über Bewährung und Einsatz von Alarm- sowie Löschanlagen.
  • Fördern von Löschmethoden, welche Schäden wirksam begrenzen und die Umwelt minimal belasten.
  • Zusammenarbeit mit Behörden, Versicherungen und Schadenverhütungs-Institutionen bezüglich Vorschriften; Richtlinien für den Bau und die Prüfung von Alarm- und Löschanlagen.
  • Zusammenarbeit mit Feuerwehr, Polizei, Telekommunikations- unternehmen und Herstellern von nachrichtentechnischen Geräten, um optimale Vorrausetzungen für eine sichere Alarmübertragung zu schaffen.
  • Wahrnehmen von Interessen der Schweizerischen Sicherheitsindustrie auf internationaler Ebene.
Bild Legende:

Weitere Informationen.

Fusszeile